Ansicht:
  • News vom 7. Dezember 2021

    Neue Ladeinfrastruktur auf den Weg gebracht

    Die Elektromobilität ist in der Mainmetropole weiter auf dem Vormarsch. Nachdem zu Jahresbeginn der Anteil der Elektrofahrzeuge am gesamten PKW-Bestand noch bei unter zwei Prozent lag, konnten Mitte des Monats November bereits knapp 35.000 zugelassene Fahrzeuge gezählt werden, die über einen Stecker verfügen. Das entspricht einem Anteil von über 9,6 Prozent am gesamten PKW-Bestand in […]

  • News vom 24. November 2021

    BMVI: Förderprogramm zum Aufbau gewerblicher Ladeinfrastruktur startet

    Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert künftig den Aufbau von Ladeinfrastruktur an Mitarbeiterparkplätzen, für Elektrofahrzeuge betrieblicher oder kommunaler Flotten sowie für Dienstfahrzeuge. Die neue Förderrichtlinie „Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Unternehmen und Kommunen“ wurde veröffentlicht. Laut der Richtlinie stehen insgesamt 350 Millionen Euro zur Verfügung. Der Zuschuss beträgt 70 Prozent […]

  • News vom 15. November 2021

    Die IHK Frankfurt am Main lädt ein: Webinar "Elektrifizierung des Fuhrparks – Ladeinfrastruktur in Unternehmen" am 3.12.2021

    Welche Anschlussleistung braucht mein Gebäude, wie viele Ladepunkte werden benötigt? Sollen auch Mitarbeiter Strom tanken können? Viele Unternehmen stellen sich diese Fragen, bevor sie sich für die Installation von Ladeinfrastruktur entscheiden. Im Webinar der hessischen Industrie- und Handelskammern zeigt der Unternehmer Werner Bauer vom Bildungszentrum Bauer, welche Maßnahmen er für die Elektrifizierung seines Fuhrparks ergreift. […]

  • News vom 12. November 2021

    Bewerbungsstart für kostenlose Elektromobilitätsberatung: Die Wirtschaftsförderung Frankfurt geht in die 2. Runde des kostenlosen Erstberatungsangebotes und ruft Frankfurter Unternehmen zur Bewerbung auf

    Nachdem das Pilotprojekt zur kostenlosen Erstberatung für Elektromobilität im Nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach alle Erwartungen übertroffen hat und seitens der Unternehmen ein enormer Andrang herrschte, startet die Wirtschaftsförderung Frankfurt noch im Jahr 2021 bereits die zweite Runde des Programms, dieses Mal im ganzen Stadtgebiet. Aufgrund der sehr positiven Resonanz der zwölf teilnehmenden Unternehmen aus der ersten […]

  • News vom 14. September 2021

    Start der Hypermotion & Automechanika Frankfurt Digital Plus 2021

    Am heutigen Dienstag, den 14.09.2021, bis zum Mittwoch, den 16.9.2021, finden sowohl die Hypermotion als auch die Automechanika Frankfurt, dieses Mal einmalig im Format “Digital Plus”, statt. Die Veranstaltung bietet neben einer komprimierten physischen Ausstellung allen Teilnehmern vor allem die Möglichkeit, sich digital zu präsentieren und zu vernetzen. Parallel zur Automechanika und in direkter Nachbarschaft […]

  • News vom 8. September 2021

    FAA Frankfurter Automobilausstellung 2021 - Start am Sonntag, 12.09.2021, 10-18 Uhr

    Einmal im Jahr treffen sich die autobegeisterten Menschen der Region auf der Frankfurter Automobilausstellung. Bei der Frankfurter Automobilausstellung können sich die Besucher die neuesten Modelle nicht nur ansehen und sich fachkundig beraten lassen, sie können sich auch gleich selbst ans Lenkrad setzen und eine Probefahrt starten. Die regionale Automesse verspricht also jede Menge Fahrvergnügen.  Weitere […]

  • News vom 8. September 2021

    Kostenloses Erstberatungsangebot für Elektromobilität der Wirtschaftsförderung Frankfurt spart 600 Tonnen CO2 im Nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach ein

    Das im Nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach und durch die Wirtschaftsförderung Frankfurt initiierte Pilotprojekt hat 12 Unternehmen bei der Elektrifizierungsphase beraten und nach Abschluss der Beratung unternehmensspezifische sowie individuelle Umsetzungsstrategien und Einsparungspotentiale zur Verfügung gestellt. Alle 12 Unternehmen befinden sich nach Abschluss der Beratung in der konkreten Planung- oder Umsetzungsphase. Weitere Informationen zu dem Beratungsprogramm finden Sie […]

  • News vom 8. September 2021

    Startschuss für die Ausschreibung des bundesweiten "Deutschlandnetz"

    Das Schnellladegesetz ist am 01.07.2021 in Kraft getreten. Eine bundesweite Beauftragung von 1.000 Schnelladestandorten soll insbesondere den Bedarf für die Mittel- und Langstreckenmobilität an Fernstraßen sowie wichtigen Standorten im urbanen Raum abdecken. Die Ausschreibung regionaler Standorte startet am 15.09.2021. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.standorttool.de/strom/deutschlandnetz/

  • News vom 8. September 2021

    Ausbau von AC-Ladeinfrastruktur in Frankfurt am Main startet

    Der Ausbau von Ladeinfrastruktur in Frankfurt am Main beginnt noch im Jahr 2021 mit Genehmigungen von Pilotstandorten im hohen zweistelligen Bereich. Als einer von zukünftig vielen Ladeinfrastrukturbetreibern hat sich das Münchener Start-Up Qwello am 19.08.2021 zusammen mit Stadtrat Markus Frank im “Frankfurt Mobilé“ an der Hanauer Landstraße der Öffentlichkeit präsentiert. Weitere Informationen zur Pressemitteilung finden […]